Über uns

Viele unserer Kunden fragen uns, wieso wir Kredite vermitteln können, die von EU-Banken mehrfach abgelehnt wurden.

Die Antwort ist ganz einfach: Wir sind federführend in einem Netzwerk, zu denen kleinere Finanzinstitute, Investmentgesellschaften und private Geldgeber außerhalb des europäischen Bankensystems gehören.

Daher beurteilen wir Ihren Finanzbedarf zunächst unter dem Blickwinkel Ihrer Person (Privatkredit) bzw. dem wirtschaftlichen Zweck (Gewerbekredit) oder der Lage / Nutzungsart des Objektes (Immobilienkredit) und erst in zweiter Linie unter dem Aspekt der »Sicherheit«.

Ist die EZB wirklich Schuld an der Kreditblockade der Banken? Im Mittelpunkt steht heute nur noch die Forderung nach “verwertbaren Sicherheiten”. Wenn Sicherheiten im Werte von mehr als der Hälfte des beantragten Kreditbetrages gefordert werden, fragt man sich, ob die Banken überhaupt noch einen volkswirtschaftlichen Nutzen haben.

Geld gibt es im Überfluß weltweit – allerdings nicht in Europa. Bei allen außereuropäischen Banken bekommt man ohne Probleme Kredite, allerdings zu höheren Zinsen als in der EU.

Kredite vermitteln wir in der Weise, daß wir ausländische Geldgeber bei der Expansion in den stabilen Euro-Raum unterstützen und gleichzeitig darauf dringen, mit den Zinsen im Keller zu bleiben. Meistens übernimmt dabei unser Konsortium von privaten Investoren einen Teilbetrag des Kredites im Innenverhältnis, um dem Hauptfinanziers ein “good feeling” zu geben und das Geschäft zu einem guten Ende zu bringen.

Wir sind also kein klassischer Kreditvermittler, sondern eher ein Vermittler zwischen zwei unterschiedlichen Finanzwelten, die eigentlich sehr gut zusammen passen würden.

Stellen Sie jetzt einfach den Kreditantrag und vermeiden Sie künftig Stress mit den Banken

Privat Kredit

Gewerbe Kredit

Immobilien Kredit